Travels

Travels: Relaxing Get-Away with Falkensteiner Hotel Carinzia

24. März 2015
Falkensteiner Hotel Carinzia

Nachdem letzten Sonntag wir gepackt und Teddy reisebereit gemacht haben ging es für uns Richtung Süden. Das Falkensteiner Hotel Carinzia hat uns zu einem Wellness Aufenthalt nach Kärnten eingeladen. Knapp drei Stunden von München entfernt liegt das Falkensteiner Hotel Carinzia direkt am Nassfeld aus dem Hoteleigenen Ski-Verleih kommt man nur ganz wenige Meter vom Millennium Express entfernt, der einen hoch auf die Ski Piste bringt, raus. Das Skigebiet zählt mit über 110 Pistenkilometern zu den 10 größten in Österreich und ist so ideal für Skifahrer. Auch wenn wir kurz überlegt haben Ski zu fahren, zog es uns doch mehr in Richtung Wellness ins Acquapura Spa aber davon berichte ich euch bald noch ausführlicher.Falkensteiner Hotel Carinzia

Das Haus selber ist unaufdringlich modern erbaut worden. Dabei legte der Architekt Wert darauf das Gebäude so weit und so gut wie möglich in die Umgebung zu integrieren und so wurde die Fassade mit Holz aus der Umgebung verkleidet und in seinem natürlichen Zustand gelassen. Das Thema Holz zieht sich durch das gesamte Haus aber in keinsterweise wirkt es bedrückend.Travel_FalkensteinerI_3 Travel_FalkensteinerI_4 Travel_FalkensteinerI_5

Bei unserem Zimmer war ich ganz in das offene Bad verliebt, so konnte man dank der Glasdusche die Landschaft auch beim Duschen geniessen. Diese Landschaft haben wir auch gleich etwas erkundet, denn diesmal war Teddy mit dabei. Falkensteiner führen einige Häuser, in denen Hunde nicht nur gestattet sind, sondern auch sehr willkommen sind. Und so haben wir gleich Tipps für die besten Wanderwege mit dem kleinen Racker bekommen, die wir auch gleich ausprobiert haben. Sollte man mal selber mal keine grosse Lust verspüren Gassi zu gehen, kann man sogar einen Gassi-Service buchen.

Ausblick aus dem Zimmer im Falkensteiner Spa Hotel Carinzia

Sogar das Wetter spielte mit, bei Wolken und etwas Nieselregen hatte man kein schlechtes Gewissen etwas länger im Dampfbad zu bleiben.Travel_FalkensteinerI_7 Hundefreundliches Hotel Falkensteiner Carinzia

Nach dem ausgiebigen Spaziergängen und Wellness Behandlungen konnte man Abends den Hunger mit ausgezeichneter Alpe Adria Kulinarik stillen. Alpe Adria Kulinarik im Falkensteiner Hotel Carinzia
Und so ging es für uns nach vier Tagen Erholung wunderbar enspannt wieder zurück nach München.
Vielen Dank an das Falkensteiner Hotel Carinzia für die Einladung und die wunderbare Zeit!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website benutzt Cookies. Du kannst der Verwendung von Cookies zustimmen, oder sie ablehnen. Mehr Infos bekommst du in der Datenschutzerklärung.