Food

Recipe: Strawberry Pie

2. Juli 2014
strawberry pie
When I first tried out a pie I wasn’t too happy with the outcome. The crust was ok but nothing that was easy to work with. So I searched for a better recipe. And after over a year of search I finally found one which is easy and foolproof in any kind of way. So this crust by Jeanny was just perfect and actually the recipe is pretty much the same. I only did let my strawberry loose some juice and added some starch. The result was the most delicious pie I ever had. I served it with some fresh strawberries and mint, but you can also go with some whipped cream as well. 
Have you been enjoying the strawberry season so far?
Happy Wednesday!

Pies und ich waren bis jetzt keine großen Freunde. Doch als ich vor ein paar Tagen beim Erdbeersammeln mehr als 5kg mit nach Hause brachte und mein Marmeladenvorrat soweit aufgestockt wurde, mussten die restlichen Erdbeeren irgendwie verarbeitet werden. Denn jeden Tag Erdbeeren mit Sahne geht langsam auf die Hüfte und wird irgendwann mal langweilig. Die Idee einer Pies begeisterte mich sofort. 
Bei der Suche nach einem guten Pie-Teig Rezept wandte ich mich an die Kuchen-Fee meines Vertrauens, die liebe Jeanny von Zucker, Zimt und Liebe. Und wandelte dieses Rezept leicht um, in dem ich die Erdbeeren vom Zucker bedeckt leicht ziehen ließ. So tritt relativ viel Saft aus und die Füllung in der Pie ist dann nicht so flüssig. Außerdem kam noch etwas Stärke zu den Früchten dazu. 
Das Ergebnis war super. Mit ein paar frischen Erdbeeren mit Minze schmeckt die Pie hervorragend.
Habt ihr schon die Erdbeer-Saison genutzt um ein paar leckere Rezepte auszuprobieren?

Ich wünsche Euch einen tollen Mittwoch! 

strawberry pie

strawberry pie
strawberry pie

strawberry pie

strawberry pie
Follow La Petite Olga on:

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Whitney Cosgrave Mittwoch, 02UTCWed, 02 Jul 2014 16:41:55 +0000 2. Juli 2014 at 16:41

    it looks beautiful! good job.

  • Reply Andrea Mittwoch, 02UTCWed, 02 Jul 2014 16:48:41 +0000 2. Juli 2014 at 16:48

    Mmmh der sieht ja sehr lecker aus!! Wirklich gelungen!
    LG Andrea
    Wonderful and Marvelous

  • Reply Taria-ann Verburgt Mittwoch, 02UTCWed, 02 Jul 2014 19:01:47 +0000 2. Juli 2014 at 19:01

    I've recently discovered your blog and I really like it! I'm following you now
    Hope you'll like mine too!

    XO,
    Taria-ann
    http://www.frunettte.com

  • Leave a Reply

    Diese Website benutzt Cookies. Du kannst der Verwendung von Cookies zustimmen, oder sie ablehnen. Mehr Infos bekommst du in der Datenschutzerklärung.