{Anzeige} Beauty Favorites

Meine Herbst Beauty Highlights

9. Oktober 2017
BeautyHerbst_4

Kaum zu glauben seit einigen Tagen ist Oktober angesagt und so sehr ich auch Sommer liebe, freue ich mich wahnsinnig dieses Jahr auf den Herbst. #littleMissT wird immer selbstständiger und ich kann es kaum abwarten unseren ersten Spaziergang im bunten Laub zu machen, bis dahin müssen wir nur noch das mit dem Laufen etwas üben. Herbst bedeutet aber auch, dass es so einiges Neues in Sachen Beauty auf den Markt kommt. Bei mir haben sich auch so einige Produkte eingefunden, die ich seit einiger Zeit testen durfte, und freue mich wahnsinnig euch meine Beauty Highlights für den Herbst vorzustellen.BeautyHerbst_3BeautyHerbst_2Origins – GinZing Tinted Moisturizer: Auch wenn ich nicht jeden Tag es schaffe mich komplett zu schminken. Der Tinted Moisturizer kommt täglich zum Einsatz entweder nach der täglichen Pflege oder wenn ich es mal ganz eilig haben sollte, kommt der Moisturizer alleine zum Einsatz. Der Ton passt sich dem natürlichen Hautton an und sollte die Nacht mal wieder etwas kurz gewesen sein verhilft enthaltene Koffein der Haut zum Strahlen.

Sisley – Instant Éclat: Wenn ich doch etwas Zeit habe und das mit dem Glow ernst nehme, kommt das Instant Éclat von Sisley zum Einsatz. Der Primer sorgt sofort für mehr Leuchtkraft und ist außerdem eine „Ausstrahlung boostende“ Hautpflege. Einfach über dem Wangenknochen, am Nasenrücken, über und knapp unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel unter dem eigentlichen Make-up auftragen.

Bobbi Brown – Retouching Wand: Damit man die aktuell oft noch kurzen Nächte meinen Augen nicht mehr so ansieht kommt, momentan der Retouching Wand oft zum Einsatz. Aufgetragen wird unter den Augen oder eben auch dort wo ich etwas Farbabgleich im Gesicht brauche.

Sisley – Photo-Blush Twist in Glow: Ein Blush in Stickform, der gleichzeitig Farbe und Pflege liefert. Besonders die Farbe Glow ist perfekt, um einiges an Highlights zu setzen und noch mehr Glow im Gesicht zu zaubern.

Urban Decay – NAKED Heat Palette: diese Palette nenne ich erst seit einigen Tagen mein Eigen, bin aber von den Farben hin und weg. Bisher habe ich mich nie in diese Farbpalette getraut aber die Farben sind einfach toll und bringen das Grün meiner Augen zum Strahlen. Den heutigen Look habe ich mit drei Tönen geschminkt: Ounce wird auf dem gesamten Lid, Sauced auf dem beweglichen Lid und Cayenne auf dem Unterlid und in der Lidfalte.

Caudalie – French Kiss in Innocent: Bei dem Look wollte ich auf jeden Fall die Lippen so natürlich wie möglich. Die Farbe ist im zarten Rosé und pflegt die Lippen wunderbar nach Vanille-Orange duftend.

BeautyHerbst_5Clinique – 2-in-1 Cleansing Micellar Gel Light Makeup Remover: Abends mag ich meistens schnell ins Bett und dieses Mizellengel ist einfach toll um ganz schnell leichtes Make-up zu entfernen. Auf der Haut verwandelt sich das Gel in Mizellenwasser und entfernt ganz mühelos Make-up.

Aveda – Hand Relief: Seit meiner Schwangerschaft leide ich an supertrockenen Händen. Diese Handcreme von Aveda pflegt und macht die Haut geschmeidigt. Ausserdem ist Oktober der Monat der BCA, die Brustkrebskampagne der Estée Lauder Companies, bei der aus dem Verkauf bestimmter Produkte ein Teil des Erlöses der Forschung gespendet wird.
BeautyHerbst_8

Boucheron – Ambre d’Alexandrie: ein wunderbar warmer und perfekter Duft für den Herbst. Beim ersten Beschnuppern kam mir sofort die Erinnerung an leckeren warmen Apfelstrudel auf und auf der Haut wird er unglaublich warm mit einer leichter Vanillenote. Die Duftnoten Vanille, Benzoe und Shisha-Dampf, die Herznote ist Amberakkord und Laddanum und in der Basisnote schwingt Ambra und Moschus mit. Mein aktueller Lieblingsduft für die kühlen Tage.
BeautyHerbst_7Londontown – Bell Flower & Star Moss: Etwas Farbe auf den Nägeln soll in Herbst nicht fehlen, auch wenn die Nägel mittlerweile nicht mehr so oft lackiert werden. Aber wenn ich sie lackiere, achte ich weiterhin auf die Inhaltsstoffe meiner Lacke nach wie vor. Londontown Lacke sind vegan und frei von schädlichen Chemikalien Formaldehyd, Toluol, DBP, Formaldehyde-Resin und Kampfer. Beide Farben sind Teil der aktuellen Hyde Park Collection. Bell Flower ist ein zartes Flieder und Star Moss graues Khaki-Grün.
BeautyHerbst

Ein weiteres Beauty Highlight im Oktober sind die Bunte Beauty Days, auf die eingeladen wurde und ich mich freue und euch sicherlich die eine oder andere Beauty Entdeckung zeige. BeautyHerbst_6

*dieser Beitrag beinhaltet PR-Samples

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply