Fitness Friday's Cravings

Friday’s Cravings: Sporty Times

5. September 2014
Friday_Sporty_Times

Diesen Sommer habe ich das Bikini Body Workout von Kayla durchgezogen und bin vor knapp  zwei  Wochen damit fertig geworden. Ich muss sagen, dafür dass ich mich nicht 100% an ihr Plan gehalten habe, ist das Ergebnis einfach der Wahnsinn! Nach dem knapp dreimonatigem  Programm habe ich mir erstmal eine kleine Pause verordnet um dann wieder bei Woche 1 anzufangen (was ich wahrscheinlich heute oder morgen machen werde). Bei dem tollen Programm und den Ergebnissen, braucht man eigentlich keine extra Motivation, aber es schadet auch nicht. Und so würde ich sicherlich noch viel lieber in diesen coolen Tights trainieren.


As I finished Kayla’s Bikini Body Workout guide almost two weeks ago I decided to have a little break and redo the workout again, as I wasn’t sticking to it 100% but still saw the most amazing results that I had from a workout in the last few years. My plan is actually to start with the first workout of the week 1 today or tomorrow. And what motivates better than pretty workout gear?

Here is my selection of pieces I wouldn’t mind wearing for today’s workout. How cool is this pair of tights?  
1. Asics T-Shirt – here
2. Nike Performance PRO BRA – here

3. adidas mat – here
4. Nike Free Run Sneaker – here
5. Nike Performance Tights – here


Follow La Petite Olga on:

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Julia Dienstag, 16UTCTue, 16 Sep 2014 10:51:32 +0000 16. September 2014 at 10:51

    Hallo liebe Olga,
    ich hab den Bikini Body Guide auch zu Hause liegen, hatte auch angefangen, wurde dann aber krank und weg war die Motivation :( Kannst du bitte mal genauer über deine Erfahrungen und Ergebnisse berichten? Was man so im Internet liest kann man ja nicht immer unbedingt glauben (übergewichtige Mädels haben nach 12 Wochen plötzlich nen Waschbrettbauch – eh klar…).
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Julia

  • Leave a Reply