Beauty Travels

Beauty: Visiting Tromborg in Copenhagen

12. Dezember 2014
Tromborg_Kopenhagen_9
Letzte Woche ging es für mich nach Kopenhagen um die Beauty-Marke Tromborg näher kennen zu lernen. Die Marke, die im Jahre 2003 von Marianne Tromborg ins Leben gerufen wurde hat in den skandinavischen Ländern, mittlerweile schon Kult Status. Seit einigen Wochen ist Tromborg auch in Deutschland erhältlich, ich euch habe bereits hier schon einen kleinen Einblick gewährt. 

Für uns ging der erste Tag mit einem Besuch des Flagship Counters im Magasin Du Nord in Kopenhagen los, dort konnten wir schon etwas in die Welt von Tromborg eintauchen, ehe es am nächsten Tag in den Showroom von Tromborg ging und wir dort mehr über die Entstehungsgeschichte von Tromborg erfahren konnten.
Marianne Tromborg arbeitete zunächst als Make-Up Artist und dabei viel ihr immer wieder auf, dass sie gerne Produkte kreieren  würde, die einen wunderschön fühlen lassen und die Schönheit jeder Frau unterstreichen, anstatt sie mit Make-Up und Farbe zu verdecken. Dabei verfolgt Tromborg Professional Make Up die Philosophie: wenn möglich natürliche und hochwertige Inhaltsstoffe zu tolle Produkten zusammen zu bringen und so die Schönheit jeder Frau zu unterstreichen. 
Ähnlich wie bei den Make-Up Produkten wird bei den Pflegelinien Scandinavian Mood und Beauty of North sehr viel mit natürlichen Essenzen und Inhaltsstoffen, die auch den höchsten Qualitätsansprüchen stand halten, gearbeitet. Alle Produkte werden Inhouse von Tim Schyberg, der jahrelange Erfahrung als Biochemiker sammeln konnte, entwickelt. Der neueste Zugang im Hause Tromborg ist die Pflegelinie Beauty of North, die momentan aus drei Produkten besteht und mit hoch konzentrierten Pflanzlichen Extrakten arbeitet um das jugendliche Aussehen der Haut zu erhalten. Ich habe schon die Enrichment Leave on Mask die letzten Tage getestet und bin schwer begeistert, den sie enthält den mächtigsten Antioxidanten, superoxide dismutase und macht meine Haut leuchtend, wunderbar zart und geschmeidig.  
Für die kreative Umsetzung der Marken DNA ist Michael Wendt verantwortlich. Er ist auch der Fotograf der wunderschönen Moodbilder, die man in fast jeden Raum des Showrooms zu sehen bekommt. Übrigens der Showroom ist gleich neben dem Dänischen Königspalast und uns wurde erzählt, dass die Räumlichkeiten früher für die Geliebten des Königs genutzt wurden und wenn die Tür nicht seit Jahren zugemauert wäre, könnte man direkt in den Palast gelangen. Und nicht nur das, aus einem der Fenster kann den Einblick in den Garten der Königin genießen. 
Nach der ausführlichen Tour durch den Showroom durfte ich Marianne ein paar Fragen stellen. 
Einer der Slogans von Ihnen Marianne ist „Weniger ist mehr“. Könnten Sie mir noch etwas zu der Philosophie der Marke Tromborg, vor allem, was das für die Make-ip Anwendung bedeutet verraten? 
Ich glaube es ist sehr wichtig, dass man beim Make-Up nicht zu stark in die Farbkiste greift. Man kann gerne eine Partie des Gesichts betonen und je nach Tageslaune entweder Augen, Wangen oder Lippen betonen. Ich glaube viele Menschen sehen nicht wie schön sie eigentlich sind und versuchen ihre ganz eigene Schönheit hinter dem Make-Up zu verstecken. Daher liebe ich zum Beispiel den Vintage Blush, er betont die Wangen, ohne dass man nach zu stark geschminkt aussieht. Auch der Brow Fix ist ein tolles Produkt um dem Gesicht einen Rahmen zu geben und tolle buschige Augenbrauen zu zaubern. Es gibt so viele kleine Tricks um auf natürliche Art und Weise dem Gesicht ein kleines bisschen mehr Ausdruck zu verleihen, z.B. beim Auftragen von Mascara einfach die Wimpern nach Aussen tuschen und schon wirken die Augen ganz anders. 
Arbeiten Sie noch als Make-Up Artistin?
Nein leider nicht mehr. Bei einigen Anlässen schminke ich noch ein paar meiner Kunden aber ich bin nicht mehr so aktiv auf Fotoshooting oder ähnlichem unterwegs wie früher. 
Wie kann man sich die Tromborg Frau vorstellen? 
Ich glaube die Tromborg Frau ist jemand mit Selbstbewusstsein und Power. Ich liebe starke Frauen.  Es muss nicht die klassische Schönheit sein, sondern jemand der sich in seiner Haut wohl fühlt, strahlt was bestimmtes aus und das merkt man sofort und das ist wunderschön. 
Was sind die Bestseller der Marke Tromborg?
Das ist eigentlich eine sehr verrückt Sache mit den Bestsellern. Wir wurden schon öfters danach gefragt, vor allem von den Verkaufsstellen, die so der großen Nachfrage zuvorkommen wollten und ich muss leider gestehen, dass wir 50 Bestseller haben. Und so kann man sagen, dass jedes Produkt ein Bestseller ist.
Wenn man noch nie Tromborg Produkte benutzt hat, welches Produkt sollte man auf jeden Fall ausprobieren, damit man Tromborg kennen lernen kann? 
Ich würde die Anti-Aging Wrinkle Cream oder Herbal Cleansing Water vorschlagen. Danach gibt es kein zurück mehr, man wird auch die anderen Produkte ausprobieren wollen. 
Ich würde auch die Mineral Foundation (Marianne hat sehr viel davon geschwärmt, so dass ich mir die Foundation demnächst zulegen werde und natürlich euch davon berichten werde) empfehlen, vor allem wenn man auf eine leuchtende Haut steht, das ist ein Make-Up Produkt mit dem man anfangen sollte. 
Was wären Ihre persönlichen Top 3 Produkte?
Die Geschichte des Holger Wachses, dass dieses Produkt für Ihren Sohn entwickelt wurde und auch nach ihm benannt wurde, finde ich ganz toll. Ist das normal, dass Produkte nach eigenem Bedarf entwickelt und auf den Markt gebracht werden? 
Unsere Produkte entstehen meist auf einem ähnlichem Weg wie der Holger Wachs. Wir beugen uns auch keinen Trends bei der Produktentwicklung, wir machen Produkte, von denen wir überzeugt sind und die wir auch wirklich selber lieben. So können wir den Kunden von Tromborg die best mögliche Qualität liefern.
Dann ist meine nächste Frage nach den Make-Up Trends ja schon fast beantwortet…
Ja, wir folgen tatsächlich auch bei Make-Up keinen Trends, wir sind hier sehr klassisch. Denn bei Tromborg geht es darum die Schönheit der Frau zu unterstreichen und nicht mit einem Trend einem bestimmten Look anzupassen. Wir bringen demnächst ein Produkt raus, das großes Trendpotential hat, die Backed Minerals. Diese werden ganz anders sein als alle bisher bekannten Produkte in dieser Sparte und ich bin schon ganz gespannt auf die Neuerscheinung.
Und noch eine letzte Frage zum Thema Make-Up. Wenn es nur ein einziges Produkt gäbe, dass Sie in Ihrer Tasche immer dabei haben könnten, welches wäre es? 
Hmmm, ich glaube das wäre die Face and Body Shine Cream. Sie ist ein wahrer All Arounder. 

Liebe Marianne, vielen Dank für Ihre Zeit und die Einladung zu Tromborg!
Es war ein wahnsinnig inspirierender Besuch und ich habe mich in die Stadt ein ganz kleines bisschen verliebt, aber dazu komme ich einem anderen Post. 
Last week I was the lucky girl to not only visit Copenhagen but also to get to know the beauty brand Tromborg. Which was founded in 2003 and was just introduced to German market few week ago. Here I already raved about this Scandinavian Must-Have beauty brand which was established by Marianne Tromborg, a former make up artist. 
On our first day of the Copenhagen trip we got to see the flagship counter of Tromborg at Magasin Du Nord, which perfectly complements the brands identity of pure scandinavian beauty. On the second day Tromborg a visit to showroom was on agenda. Where we could learn more about the story behind the brand. 
Before establishing Tromborg, Marianne Tromborg worked as a make up artist and often realized that she would love to create products which would empower the inner beauty of each of us. And not make us hide behind the color of the make up but rather bring out the best sides of every ones beauty. 
And combine the these products with the highest quality available to create a great beauty brand. 
Similar as with the make up products the two beauty lines Scandinavian Mood and Beauty of North work with the highest quality natural ingredients. All product research and development is done inhouse by Tim Schyberg, biochemist with a great experience in that field. His newest development is the skincare line Beauty of North, which right now consists of three products and is all about restoring the youth look of the skin. I have already tested the Enrichment Leave on Mask, which is enriched with the most powerful antioxidant, superoxide dismutase and this one makes my skin so soft and moisturized.
Michael Wendt is the third person behind the brand and is responsible for the visual expression of the brand. And he is the photographer behind the amazing shootings for Tromborg of which the stunning pictures are being hung in almost each room of the showroom. 
The showroom is just next to the Royal Palace in Copenhagen and we were told that the rooms of the showroom now were formerly  used as the apartment of the kings mistresses. A door to the palace even excited and lead straight to private rooms of the king in the earlier days. And today one can have a glimpse in to the private Royal garden…
After a tour of the showroom I had a chance to ask Marianne a few questions.
One of Tromborg philosophies is „less is more“. Could you tell me more about it and how it affects the make-up line?
I think it’s important to stay natural in terms of make-up and not to put too much color on. What I do is concentrate on one part of the face like eye, lips or cheeks, depending on what you want to highlight. I think many people try to hide behind colorful make-up instead of highlighting their beauty. Therefor I love Vintage Blush, it’s gives you contour and brings out the cheeks without making you look overdone. Brow Fix is a wonderful product to bring out your brows and this way give your face a proper frame. There are so many little tricks to bring the little beautiful details of the face to live. Just like the way one applies mascara, try bringing more color to the ends and pushing the lashes to the side and you will see how your eyes open up.
Do you still work as a make up artist? 
No, not anymore. But I do make up on some of my clients for special occasions and events. 
Thinking of a Tromborg woman, how would you describe her? 
I think a Tromborg woman has self-confidence and power. I love confident and powerful women. It’s not the classic beauty but somebody who feels great in her skin. That is beautiful and that is what you see. 
Tromborg is an amazing brand. Do you know what are the bestsellers of Tromborg? 
That’s a crazy thing with the bestsellers. We’ve been asked by some distributors to name a few best selling products so they can have more of those in higher stock. But you know what? We have 50 bestsellers, actually each of your products is a bestseller. 
If you never tried any Tromborg products which one would you suggest to get started with? Which one would describe the best the brand?
I would suggest Anti-Aging Wrinkle Cream or Herbal Cleansing Water. Once you tried and like that, there will be no way back you will want to try the rest. 
Make-up wise I would go with Mineral Foundation if you are into dewy skin. (Marianne was raving so much about the Foundation, so it’s on my to get list and for sure I will share how it was here with you).
I love the story behind Holger Wax. I love that you developed that product for your son and now it’s one of the best sellers. Is that the usual way how you come up with new product? Do you develop products that you will be using yourself and if they are great bring them to the market? 
Almost all ideas for our products are being developed in a similar way like Holger Wax. We are not following trends when we bring out new products. Instead of that we make products that we love and by which we are convinced. This way we can develop the best possible quality. 
My next question would be about make up trends…
It’s true we don’t follow trends make up wise at Tromborg. I would say we are pretty classic. The main point behind the make up line is to highlight the natural beauty of each woman. But talking about trends our next addition to the make up, backed minerals, line does have quite a trend potential.  We are very excited how they will turn out and that they will be totally different to what it out on the market. 
What are your personal top 3 products?
And the last question on make up. If you could only use one make-up product out of your line, which one would it be? 
hmmm, I would then go with Face and Body Shine Cream. True all around product which can be used not only on the cheeks and eyes but also on the rest of the body. 
Dear Marianne thank you so much for your time and the lovely invitation to get to know Tromborg!
It was a very inspiring and wonderful trip to Copenhagen, with which I fell in love, but more on that in one of my other posts. 


You Might Also Like

1 Comment

  • Reply The white cabbage Samstag, 13UTCSat, 13 Dec 2014 20:11:52 +0000 13. Dezember 2014 at 20:11

    that's very interesting , I've never heard Tromborg beore …… goig to search on line .

    ciao ave

  • Leave a Reply