Beauty

Beauty: Meine Morgenroutine

20. Dezember 2016
zendium_3

Seit ich im September Mama geworden bin, hat sich einiges an meinem Morgen verändert. Nicht jeder Morgen gleicht dem anderen, aber so langsam versuche ich eine gewisse Routine reinzubringen, denn das tut mir und unserer #littlemissT unheimlich gut. Meist wache ich zwischen 6 und 7 Uhr auf und dann wird eine Runde ordentlich gekuschelt.Zendium

Während #littlemissT sich ihrem Babygym widmet, hüpfe ich schnell unter die Dusche und putze meine Zähne. Seit einigen Wochen teste ich dabei die Zendium Zahnpasta. Sie enthält körpereigene Proteine und Enzyme zur Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte des Mundes. Das wiederum hilft weiterhin die Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten.Zendium

Auch beim Putzen der Zähne bemerkt man gleich einen Unterschied, denn Zendium enthält nur sanfte Schaumbildner und das bedeutet, dass man viel weniger Schaum im Mund hat. Anfangs war das für mich noch etwas ungewohnt, allerdings hat der reduzierte Schaum absolut nichts mit dem Putzergebnis zu tun. Die Zähne fühlen sich nach der Reinigung wunderbar glatt und sauber an. Nach dem Putzen kommt für mich auf jeden Fall auch die Mundspülung von Zendium zum Einsatz. Sie ist alkoholfrei, was für mich in der Stillzeit besonders wichtig ist und enthält, genauso wie die Zahnpasta, körpereigene Proteine und Enzyme.zendium_6

Danach muss es für mich meist sehr schnell gehen, denn nach einem Frühstück geht es für #littlemissT, Teddy und mich meist an die frische Luft. Beim Frühstück gehört der frische O-Saft und ein gesundes Müsli mittlerweile ganz fest dazu. Und seit ich die Produkte von Zendium benutze, ist der erste Schluck Orangensaft auch nicht mehr bitter. Denn da Zendium besonders schonend ist, wird das Geschmacksempfinden nicht gestört. Ein ganz großes Plus für mich!

zendium_5In der Zendium Familie findet jeder seine perfekte Zahnpasta, die auf seine Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist. Denn es gibt drei unterschiedliche Sorten für Erwachsene: Complete Protection, Sanftes Weiß und Sensitive Zahncreme. Mein absoluter Favorit ist sanftes Weiß, damit kann ich das Weiß meiner Zähne weiterhin besonders schonend erhalten. Und für die Kleinen gibt es Zendium als Kids Variante, und sobald #littlemissT ihre ersten Zähnchen hat, wird damit auch besonders sanft und schonend dem Karies vorgebeugt. Neben der ergänzenden Mundspülung gibt es auch eine passende Zahnbürste, die besonders schonend zum Zahnfleisch ist und sanft die Zähne reinigt. So steht einem Morgen mit einem breiten Lächeln nichts mehr im Wege.

zendium_7

Und damit ihr Euch auch von den Produkten überzeugen könnt, findet ihr hier einen Coupon, mit dem ihr ein Produkt eurer Wahl günstiger bekommt.

Photos: Vicky // The Golden Bun

*In collaboration with ZENDIUM

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply Caterina Dienstag, 20UTCTue, 20 Dec 2016 15:51:55 +0000 20. Dezember 2016 at 15:51

    Mein Freund hat auch schon immer Zahnfleischprobleme und verwendet nun seit kurzer Zeit auch die Zendium.

    LG Caterina
    http://caterinasblog.com/

  • Reply Olessia Dienstag, 20UTCTue, 20 Dec 2016 17:14:13 +0000 20. Dezember 2016 at 17:14

    Die Zahnpasta habe ich auch schon getestet und als sehr angenehm empfunden.
    Die Zähne fühlen sich nach dem Putzen sauber und glatt an und das langanhaltend.

    Niedlich finde ich Dein Outfit, bunt geringelt :-) Von welchem Label ist das?

    LG
    Olessia

  • Reply Eva Mittwoch, 21UTCWed, 21 Dec 2016 10:54:23 +0000 21. Dezember 2016 at 10:54

    Liebe Olga, als ich die Überschrift las, dachte ich: Oh toll, ein Einblick in den neuen Alltag mit Baby! Da ich selbst vor 3 Monaten Mutter geworden bin, weiß ich wie anstrengend aber auch spannend so ein Morgen oft sein kann! Schade, dass es dann letztlich vor allem Zahnpasta-Werbung war.. Und als Du dann geschrieben hast, dass es mit dem Frühstück oft schnell gehen muss, und dann frisch gepressten O-Saft zu einem schick angerichteten Müsli gezeigt hast, hab ich mich ehrlich gesagt richtig geärgert. Ich glaube selbst wenn man keine Kinder hat, weiß man, dass ein schnelles Frühstück einer frisch gebackenen Mama anders aussieht…

  • Hinterlasse einen Kommentar zu Caterina Cancel Reply